Wir über uns

Seit dem 24.April 1990 tragen wir, die Mitglieder des Warnemünde Vereins ehrenamtlich dafür Sorge, dass alle Kräfte, die das landschaftstypische Bild Warnemündes und besondere Traditionen bewahren und entwickeln sowie bei der Lösung kommunaler Aufgaben mitwirken wollen, zusammengeführt und aktiviert werden.

Von 60 Mitgliedern im Gründungsjahr ist die Zahl unserer Mitglieder auf derzeit über 180 angewachsen, so dass unser Verein nicht gerade der kleinste im Ostseebad Warnemünde ist. Unsere Stimme für die Erhaltung und Entwicklung unseres Ortes kann in Rostock nicht mehr überhört werden. In diesem Zusammenhang hat sich die langjährige enge Partnerschaft mit ortsansässigen Vereinen insbesondere dem Leuchtturmverein und dem Museumsverein bewährt. In unserem Verein sind sowohl der Warnemünder Shantychor "De Klaashahns" als auch der Rostocker Shantychor "Luv un Lee" sowie die Warnemünder Trachtengruppe und die Mecklenburger Backstuben GmbH juristiche Mitglieder. Mit den guten Kontakten zum Technologiezentrum Warnemünde e.V. und der Technologiepark Warnemünde GmbH ist eine Verbindung zwischen Tradition, Gegenwart und Zukunft hergestellt. Seit November 2010 sind wir Mitglied im Förderverein der Grundschule "Heinrich Heine" Warnemünde.

Durch eine abwechslungsreiche und interessante Vereinsarbeit gelingt uns die aktive Gestaltung eines kulturellen Lebens in Warnemünde. Durch die Mitarbeit an allgemeinen kulturellen Aufgaben nimmt die Tätigkeit unseres Vereins in der Kulturarbeit der Hansestadt Rostock für das Ostseebad Warnemünde einen hohen Stellenwert ein. Unter dem Motto „Warnemünder Saison“ werden durch unseren Verein, gemeinsam mit anderen Partnern, jährlich drei große Events im Ostseebad Warnemünde organisiert und durchgeführt. Damit leisten wir einen entscheidenden Beitrag zur Förderung der Fremdenverkehrswerbung für die Hansestadt Rostock. Diese Veranstaltungen sind: Stromerwachen, Sommerfest mit Niegen Ümgang in der Warnemünder Woche, Stromfest.

Gemeinsam mit dem Fischhus "Min Herzing" und dem Leuchtturmverein spenden wir jedes Jahr im Dezember den "Knurrhahnpreis". Damit werden Mitbürger, die sich gemeinnützig für unser Ostseebad verdient gemacht haben, geehrt.

Grundlage des Vereinslebens sind regelmäßige Mitgliederversammlungen, die Informationen zu geplanten Aktivitäten des Vereins, Auswertung realisierter Aktivitäten sowie Vorträge und Diskussionen zu aktuellen kommunalen Problemen und Entscheidungen. Viele gesellige Veranstaltungen stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl. So treffen wir uns zum bereits traditionellen jährlichen Spezialitätenessen, Grillabenden und Weihnachtsfeiern.

Seit 2007 ist der Warnemünde Verein Herausgeber eines touristischen Stadtplanes. Mit diesem touristischen Plan können unsere Gäste die Schönheiten Warnemündes entdecken. Dieser Plan ist sowohl in der Buchhandlung Krakow Nachf., Kirchenplatz 11, und der Tourist-Information, Am Strom 59/Ecke Kirchenstraße, als auch über unser Büro in der Alexandrinenstraße 119a erhältlich und kostet 1,00 EUR zzgl. Versand.

Die Sprechzeiten in unserem Büro sind Dienstag und Donnerstag von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

 Foto: Maria Pistor, NNN

Die Geschicke unseres Vereins lenkt der gegenwärtige Vorstand mit:
» der Vorsitzenden Frau Astrid Voß
» dem Stellvertreter Herr Hans-Joachim Richert
» den Mitgliedern Frau Brigitte Nielsen
» Frau Ingeborg Regenthal als Büroleiterin
» Frau Cristiane Bartel
» Herr Jürgen Engel
» Herr Gernot Schumann

sowie den Beisitzern (nicht im Bild):
» Frau Andrea Schneider-Friedrich
» Herr Steffen Kölzsch
» Herr Torsten Linke

Spendenkonto

IBAN: DE70 1305 0000 0460 0081 10
BIC: NOLADE21ROS




 


 
Kontakt Impressum